Frühlingsgefühle

Die Sonnstunden werden länger, die Vögel zwitschern und die Knospen an den Bäumen gehen langsam auf – Zeit, rauszugehen! Mit verschiedenen Aktivitäten im Freien und Produkten aus der Region zelebrieren wir den Frühling und das Berner Lebensgefühl.

Übernachten

Im Frühling übernachten Kinder bis 16 Jahre gratis in ausgewählten Berner Hotels! Ob nach einem Veloausflug im grünen Emmental, einem Shopping-Tag in der Stadt oder einem durchgetakteten Kultur-Programm in den Museen: In den familienfreundlichen Hotels der Destination Bern können Familien die Abende entspannt ausklingen lassen, um am nächsten Morgen ausgeschlafen in den neuen Tag zu starten.

  • Tipp

    Als Dankeschön für Ihre Buchung schenken Ihnen die Berner Hotels eine «Grillbag» – bestehend aus einem «Bärnhard»-Aaresack und Utensilien zum Grillen!

Natur

Lust auf eine Tour mit dem E-Bike entlang der Radwanderroute 888 – Grünes Band Bern, auf einen Frühlingsspaziergang zum Rosengarten, um die Farbenpracht der blühenden Pflanzen zu bestaunen oder auf einen Ausflug zu einem der aufregenden Spielplätze in der Bundesstadt? Die Destination Bern bietet vielseitige Erlebnisse für Naturbegeisterte.

Kunst- und Kultur

Endlich wieder ins Museum! Wir liefern Inspiration für aktuelle Ausstellungen in den Berner Museen. Wie wär’s zum Beispiel mit der Ausstellung «Frauen ins Bundeshaus» zum 50-jährigen Jubiläum des Frauenstimm- und -wahlrechts im Bernischen Historischen Museum?

Shopping

In den charmanten «Lädeli» der UNESCO-gekürten Berner Altstadt stöbern, auf der Suche nach einem perfekten Geburtstagsgeschenk für die beste Freundin. Oder über den Berner Wochenmarkt schlendern, um regionale Produkte fürs Grillen, wie Gemüse, Fleisch oder Fisch, zu besorgen – in Bern macht Einkaufen einfach Spass! Und das Beste: Dank den sechs Kilometer langen Lauben (Arkaden) sind Shoppingfans bei jedem Wetter geschützt.

Wellness

Nach einer ausgedehnten Wanderung im Naturpark Gantrisch, einem Frühlingsspaziergang entlang der Aare oder einem Veloausflug im idyllischen Emmental so richtig entspannen? Diese Hotels sind Oasen mitten in der Natur und trumpfen mit wohltuenden Wellness-Bereichen.

Genuss

Wie wär’s mit einem Erdbeereis aus einer der beliebten Berner Gelaterias, einem Menü zum Mitnehmen vom liebsten Take-Away oder mit einer Markttour? Unser Tipp: Auf der Mauer im Rosengarten mit Blick über die Dächer der Altstadt, auf der bekannten Münsterplattform oder entlang der grünblauen Aare schmecken die Leckereien gleich doppelt so gut.

Was läuft in Bern?

«I love Bern»-Newsletter abonnieren

Zur Anmeldung