Radwandern

Beim Radwandern wird die Landschaft in ihrer ganzen Vielfalt erlebt und genossen. In wenigen Minuten gelangen E-Bike-Fans von der Stadt in die Natur, Highlights wie das Grüne Band rund um Bern, das Emmental und die Gantrisch-Region warten darauf entdeckt zu werden.

Für genussvoll-gemütliche Ausflüge ist das E-Bike das perfekte Fortbewegungsmittel: Entspannt geht’s über sanfte Hügel, durch Wälder und vorbei an saftigen Kuhweiden. Entlang der Strecken warten nebst vielen eindrücklichen Naturschauplätzen und Aussichtspunkten auch Grill- und Badeplätze, die zu einer Pause einladen. Wir empfehlen, das Picknick bei einem der zahlreichen Hofläden einzukaufen. Wer lieber einkehren möchte, stärkt sich bei einem Besuch in einem der Landgasthöfe, Restaurants oder «Beizli».

Welche Strecken sich zum Radwandern besonders gut eignen, ist auf dieser Seite zusammengefasst.

Über 450 Km beschilderte E-Bike Routen

Das E-Bike Paradies Emmental entdecken

Ab in den «Hügu Himu»

Geheimtipps von Bernerinnen und Bernern

#ilovebern – unterwegs mit Walter

Die Vielfalt entdecken