Zeitschlaufe Laupen

Auf dem E-Bike die Zeit vergessen und in die bewegte Vergangenheit der Region Bern eintauchen – Willkommen auf der szenischen Radwanderroute Zeitschlaufe Laupen! Die 31 Kilometer lange Rundtour in der Region Laupen inspiriert Radwandernde innezuhalten und über die Zeit zu sinnieren.

Eine E-Bike-Tour auf der Zeitschlaufe Laupen ist ein unvergesslicher «Paselitang» (Berner Ausdruck für Zeitvertrieb, abgeleitet aus dem Französischen «passer le temps»). Den Fahrtwind auf dem E-Bike spüren, frische Waldluft einatmen, das Städtchen Laupen mit seinem Schloss erkunden und an den vier Erlebnisorten mehr über die Geschichte dieser Region erfahren – diese Rundtour ist garantiert ein abwechslungsreicher Zeitvertrieb.

Unterwegs lernen Radwander:innen den Ursprung des bekannten lokalen Gerichts «Berner Platte» kennen und wem dabei das Wasser im Mund zusammenläuft, macht am besten einen Zwischenstopp in einem der Gasthöfe entlang der Route. Wer lieber auf einem Aussichtspunkt wie dem Chutze picknicken möchte, findet in einem Hof- oder Dorfladen frische, regionale Produkte.

Routeninformation

Wir empfehlen die Route in Niederwangen oder Laupen zu starten. Die für E-Bikes empfohlene Strecke lässt sich am besten im Gegenuhrzeigersinn erkunden und führt den bestehenden Fahrradwegen 888, 34 und 74 entlang. Die unten verlinkte Karte von SchweizMobil hilft den Radwander:innen den Weg zu finden.

  • Ort Ort : zwischen Niederwangen und Laupen
  • Distanz Distanz : rund 31 km
  • Höhenmeter Höhenmeter : rund 409 hm

Kennen Sie bereits alle Radwanderrouten in der Destination Bern?

Zeit zum Erfahren

Zu den Routen