Bern Ticket

Wer in einem Beherbergungsbetrieb innerhalb der Stadt Bern übernachtet, kann den Hotelschlüssel auch gleich als Tram- und Busticket nutzen und so freie Fahrt im öffentlichen Verkehrsnetz in und rund um Bern geniessen.

Übernachtungsgäste brauchen sich in Bern keine Sorgen um Tickets für den öffentlichen Verkehr zu machen: Denn bereits ab der ersten Nacht in einem Beherbergungsbetrieb innerhalb der Stadt Bern gibt‘s das «Bern Ticket» für den gesamten Aufenthalt dazu. Mit diesem Billett geniessen Hotelgäste freie Fahrt in Bern und in der näheren Umgebung. Eingeschlossen sind sämtliche Tram- und Busfahrten in den Zonen 100 und 101 des LIBERO-Tarifverbundes.

Das Bern Ticket ist ideal, um von A nach B zu kommen oder um nach der Veranstaltung die Bundesstadt ein bisschen besser kennenzulernen und auszukundschaften. Im Freiticket sind nämlich auch die bekannte Gurten- und Marzilibahn sowie der Lift auf die Münsterplattform inbegriffen.

Auch beim Anreisetag braucht man sich nicht um ein Transferticket zu kümmern. Die Reservationsbestätigung des Hotels reicht aus, um vom Bahnhof oder Flughafen BERN Airport in die Stadt zu kommen.

Im entsprechenden Beherbergungsbetrieb angekommen, kann das Bern Ticket ganz einfach in der Bern App auf dem Smartphone aktiviert werden. Die Bern App kann sowohl für Android wie auch iOS heruntergeladen werden. Die Hotel-Buchungsnummer dient dabei als Aktivierungscode. Wer lieber ein richtiges Ticket in der Hand hält, kann an der Hotelrezeption nach dem Bern Ticket fragen. Aber Achtung: Das Billett ist nur gültig, wenn es vollständig ausgefüllt ist. Das Ticket auf Verlangen dem Kontrollpersonal zeigen und die freie Fahrt durch Bern geniessen.

Das könnte Sie auch interessieren