Hotel Schweizerhof Bern

"Luxus und Design"

Das Hotel Schweizerhof Bern ist mit seiner 150-jährigen, glamourösen Geschichte das traditionsreichste Hotel der Stadt Bern. Nach zwei Jahren umfangreichem Umbau erstrahlt es seit dem Frühjahr 2011 wieder in neuem Glanz.

Der Schweizerhof ist ein Luxushotel im Spannungsfeld von Tradition und Moderne, mit einem kontemporären Innendesign, einem erstklassigen Conference Center und einer grossartigen Gastgeberqualität.

99 Zimmer und Suiten empfangen ihre Gäste mit einer Mischung aus französischem Charme und englischem Understatement.

Auch hier widerspiegelt sich das Zusammenführen von Tradition und Moderne. Klassische, restaurierte Kronleuchter schaffen eine harmonische Lichtatmosphäre, die luxuriösen Badezimmer wirken urban und hochmodern.

Auf der neuen Bel Etage des Schweizerhofs stehen 800 Quadratmeter Säle und Räumlichkeiten für aussergewöhnliche Anlässe aller Art und für bis zu 450 Personen zur Verfügung. Im internen Business Center bietet das Hotel zudem Räumlichkeiten für Meetings und kleinere Workshops für 2 bis 12 Personen.

Das Gastronomie-Konzept beruht auf drei Säulen: das legendäre Hotelrestaurant Jack's Brasserie mit klassischer französischer Brasserie-Küche, die mondäne Lobby-Lounge-Bar für Fingerfood, Lunch, Kaffee sowie Cocktails und der Bankett-Bereich, welcher moderne und klassische Küche vereint.


Auszeichnungen:
- Member of the Leading Hotels of the World

Wir haben 365 Tage im Jahr, 24h offen.
Direkt am Hauptbahnhof Bern, im Herzen der Bundeshauptstadt, im Zentrum der Schweiz und von Europa.

E-Mail Newsletter


Newsletter abonnieren


Erhalten Sie Angebote, aktuelle Veranstaltungen und interessante Tipps direkt in Ihre Inbox.

Gratis anmelden