Aareschwimmen

Bei schönem Wetter tummeln sich Hunderte von Bernerinnen und Berner in der Aare und geniessen das Flussschwimmen und die Schlauchboot Fahrten, während hoch oben die beeindruckende UNESCO-gekrönte Altstadtkulisse thront.

Das kalte, tiefblaue und saubere Flusswasser der Aare, die von den Berner Alpen den Weg nach Bern findet, ist dabei beste Erfrischung an heissen Sommertagen.

Sich im Sommer in der kühlen Aare flussabwärts treiben zu lassen, gehört zu den unvergesslichen Highlights bei einem Aufenthalt in der Bundesstadt!

  • Wichtige Informationen zum Aareschwimmen

    Trübes Wasser, zu starke Strömung oder ein zu später Ausstieg – es gibt viele Ursachen, die Schwimmende in Not bringen können. Beachten Sie dazu die wichtigsten Baderegeln der Aare.

    Tipps zu heiklen Stellen in der Aare gibt zudem die Aarekarte

    Bernerinnen und Berner sind bei Unsicherheiten und Fragen zu Ein- und Ausstiegsorte für einen unvergesslichen Aareschwumm gerne behilflich.

Wassertemperaturen

Aare

18.3 64.94 °
Heute, 03:40

Schwimmbäder

Freibad Lorraine 19 66.2 °
Freibad Marzili 22 71.6 °
Freibad Weyermannshaus 21 69.8 °
Freibad Wyler 22 71.6 °

Das könnte Sie auch interessieren