Bikesharing in Bern

Sie möchten in Bern lückenlos mobil unterwegs sein? Bikesharing heisst das Zauberwort. Mit den Velos und E-Bikes von PubliBike kommen Sie schnell und einfach von A nach B.

Bikesharing ist die ideale Ergänzung zum privaten und öffentlichen Verkehrsmittel für kurze Distanzen. Im Stadtzentrum kommt man mit dem Velo schneller ans Ziel und entlastet damit das Zentrum vom motorisierten Verkehr.

Seit einigen Jahren stösst Bikesharing weltweit auf immer mehr Beliebtheit. Auch in Bern kann man ab Juni 2018 Velos und E-Bikes an fixen Stationen in der Stadt ausleihen, damit herumfahren, und an einer anderen Station wieder zurückgeben. In der Hauptstadt entsteht derzeit das grösste Bikesharingnetz der Schweiz. Dieses umfasst im Endausbau rund 200 Stationen mit 2'400 Velos und E-Bikes. Aktuelle Stationen finden Sie hier.

Die Velos wurden speziell für Bikesharing entwickelt und sind robust, wendig, haben breite Reifen (um Unfälle in den Tramschienen zu vermeiden) und sie können mittels SwissPass und PubliBike-App ausgeliehen werden. Die E-Bikes unterstützen bis zu einer Geschwindigkeit von 25km/h. So geht's.

Das könnte Sie auch interessieren