Laubengeschichten

Patrick, der Mann hinter der «Chäshütte», und die leidenschaftliche Designerin Michèle sind nur zwei der vielen Persönlichkeiten, die mit viel Herzblut ein Geschäft in der Berner Altstadt betreiben. Fünf Ladenbesitzer gewähren Einblick in ihre Welt.

Patrick, Zur Chäshütte

Zusammen mit seinem Bruder führt Patrick den einzigen Käseladen in Bern, der noch im hauseigenen Gewölbekeller Käse reift und lagert. Im Porträt erzählt er, wie es dazu kam.

Joshi, Streetbelt

Aus einer klassischen Bieridee entstand ein Kultaccessoire: Joshi verarbeitet alte Nummernschilder von Hydranten zu stylishen Gürteln. Wie das geht, erzählt er in diesem Video.

Brigitte, Art of Scent

 Düfte erleben – das kann man in Brigittes Atelier «Art of Scent». Mit ihren Kreationen fängt sie Emotionen und Erinnerungen ein, beispielsweise mit dem unverkennbaren «aarewasser».

Michèle, Feines

Ihr Laden lädt zu Verweilen, Stöbern und Schmökern ein – Michèle lässt ihre Kundschaft in die filigrane Welt der Papeterie eintauchen.

Antoinette, Iljos Cucina

In ihrem charmanten Geschäft in der Unteren Altstadt verkauft Antoinette handgefertigtes Geschirr und Dekoartikel. Ob zum Verschenken oder als Erinnerung, das Sortiment von Iljos Cucina lässt keine Wünsche offen.

.

Das könnte Sie auch interessieren