Familienweekend par excellence

Wie sieht es in Bern aus mit Angeboten für die ganze Familie? Wir fühlen den Museen auf den Zahn und statten auch dem Tierpark im Dählhölzli einen Besuch ab. Fazit? Unser nächster Familienausflug in die Bundeshauptstadt ist bereits geplant!

Wieder mal ein Weekend mit ganzen Familie verbringen, bei dem Kleine und Grosse gleichermassen auf ihre Kosten kommen. Das ist der Plan. Wir buchen das Hotelangebot «Familiezyt» und fahren nach Bern. Gleich beim Bahnhof geht es los: Paps und unsere Jüngste Luzia lassen sich in der Welle 7 von Lilibigs in die Welt der Küche einführen, während Mama und Kevin in Ruhe shoppen können. Dann fahren wir ins Dählhölzli, wo sich Luzia auf dem Spielplatz mitten im Wald austobt und sich später kaum von den Seehunden trennen kann.

Tag 2 ist dann den Museen gewidmet. Im Zentrum Paul Klee beginnen wir mit dem Familienmorgen und werkeln gemeinsam im Creaviva-Atelier. Im Museum für Kommunikation lässt sich unsere Jüngste vom Maskottchen Ratatösk auf dem Kinderrundgang begeistern, während wir die «normale» Ausstellung geniessen. Und im Naturhistorischen Museum ergattern die Kids einen der zehn Entdeckerkoffer und ziehen los. Doch, doch, die Berner Museen lassen sich für Familien durchaus etwas einfallen. Ziel erreicht!

Kulturherbst 2021

Zurück zur Übersicht