Erlebnisse entlang der Strecke

Radwandern ist mehr als Velofahren: Absteigen, auf Entdeckungstour gehen, ein leckeres Picknick einkaufen oder im Restaurant ein Menü aus regionalen Zutaten geniessen – das alles gehört dazu! Hier verraten wir, wo sich Zwischenstopps entlang der Route besonders lohnen.

Erlebnisorte

Restaurants und Cafés

  • Tipp

    Der grosszügige Innenhof mit Tischen und Bänken im Freien sowie die grosse Parkanlage sind trotz Corona geöffnet und frei zugänglich. Die verschiedenen Plätzchen unter den Linden eignen sich optimal für ein gemütliches Picknick.

  • Tipp

    Die währschaften Gerichte des Bären in Oberbottigen werden für Nicht-Hotel-Gäste als Take-Away angeboten.

  • Tipp

    Die Spezialitäten des Restaurant Rössli gibt’s zum Mitnehmen.

  • Tipp

    Espressi, Cappuccini & Co gibt’s bei Stettlers «to go».

Hof- und Dorfläden

  • Tipp

    Die Leckereien gibt’s aktuell zum Mitnehmen.

Grill- und Picknickplätze

Velo-Fachgeschäfte

Übernachten

Weitere

Umfrage

Noch Fragen zur Route und zur Anreise?

Wir haben die Antworten.

Zu den FAQs