Velotour Gürbe-Sense

Die Route Gürbe-Sense umfasst zwei Etappen. Die erste führt von Thun (Amsoldingen) nach Bern. Die zweite Etappe von Bern nach Kerzers (Golaten).


Von Thun geht es durch das Gürbetal nach Wattenwil und von dort weiter über Seftigen nach Belp. Vorbei an Feldern fahren Radler weiter über den Flughafen in Richtung Bern. Kurz vor dem UNESCO-Weltkulturerbe zweigt der Weg ab. Biker fahren auf den Längenberg in Richtung Laupen. Über das Plateau Biberen führt die Route weiter nach Golaten.

  • Information
    Etappen 2
    Länge 99 km
    Anforderung mittel
    Kondition mittel
    Höhenmeter
    Thun (Amsoldingen)–Kerzers (Golaten)
    1100 m
    Höhenmeter
    Kerzers (Golaten)–Thun (Amsoldingen)
    1250 m

Das könnte Sie auch interessieren