Skifahren auf dem Gurten

Ein kleines Skiparadies nahe der Bundesstadt: Gerade für Familien und Ski-Neulinge bietet die Skipiste auf dem Berner Hausberg ein unvergessliches Wintererlebnis.

Raus aus dem Nebel und mit der Gurtenbahn auf die Skipiste! Sobald genügend Schnee liegt, verwandelt sich der Gurten in ein kleines Winterparadies. Miniskilifte, Ski- und Schlittelpisten sorgen für Schneespass bei der ganzen Familie.

Insbesondere Kinder und Ski-Neulinge sind auf dem Berner Hausberg bestens aufgehoben: Die leicht geneigte Piste ist für erste Versuche optimal und die Skischule ist auch nicht weit. Die Ausrüstung kann vor Ort gemietet werden und der Tagespass ist erschwinglich (kostet 5 Franken). Bei unsicheren Schneeverhältnissen wird ein kurzer Blick auf die Website des Gurtenparks empfohlen.

Wer doch lieber schlittelt, mietet an der Bergstation der Gurtenbahn einen Holzschlitten und kurvt auf dem Schlittelweg bis zur Mittelstation hinunter – steile Abfahrten und hügelige Passagen inklusive. Mehr Infos zum Schlitteln auf dem Gurten gibt’s hier.

Schlitteln auf dem Gurten
  • Öffnungszeiten

    Öffnungszeiten Skilifte*:

    Montag bis Freitag 13:00–17:00 Uhr
    Samstag und Sonntag 11:00–17:00 Uhr

    *Hier gibt’s Auskunft: +41 (0)31 961 23 23.

    Öffnungszeiten Schlittelweg:

    Montag–Sonntag 9:00–19:00 Uhr
  • Preise
    Tageskarte für Skilifte CHF 5.00
    Miete Holzschlitten (an der Bergstation) CHF 5.00
    Miete Skis, Stöcke und Schuhe CHF 5.00

    Skischul-Unterricht buchen (nur auf Voranmeldung möglich): +41 (0)79 640 44 71 oder www.ssb.ch.

  • Skifahren auf dem Gurten

    Gurten Park
    3084 Köniz

    T +41 31 970 33 33
    E

    Website Route planen

Das könnte Sie auch interessieren