Brunch im «ChäsChäuer»

Käseliebhaber:innen aufgepasst: Bei «Chäsbueb» – im Herzen der Unteren Altstadt – brunchen Sie bei besonderem Ambiente im charmanten Kellergewölbe.

Was gibt’s Schöneres, als samstags gemütlich brunchend ins Wochenende zu starten? Im «ChäsChäuer» unterhalb des «Chäsbueb» an der Kramgasse 83 wird die einzigartige Käsekultur zum Genusserlebnis. Hier steht jeden Samstag zwischen 9:00 und 14:00 Uhr ein reichhaltiges Brunch-Buffet bereit. Frühaufsteher:innen stärken sich also bereits am Vormittag und Langschläfer:innen bis in den frühen Nachmittag hinein (wie praktisch).

«Was der Bauer nicht kennt…» Deshalb gibt’s an diesem Brunch liebevoll ausgewählte Leckereien aus der Region. Nebst einem exklusiven Käseangebot von Baumann Käse aus Zollikofen werden frische Brote von der Bäckerei Bohnenblust in Bern, Fleisch von der Metzgerei Wüthrich in Ostermundigen, saisonale Früchte aus der Region um Bern, warme Eierspeisen aus Eiern von Baumannsfarmservice und vieles mehr aufgetischt. Oder besser gesagt: ganz liebevoll hergerichtet.

  • Tipp

    Der Brunch ist auf 18 Personen begrenzt. Wir empfehlen, sich im Vorfeld Tickets zu sichern.

Die Tickets sowie weitere Infos zum Samstagsbrunch gibt’s auf der Homepage vom «Chäsbueb».

Das könnte Sie auch interessieren