Frühstück im Restaurant Rosengarten

Mit Blick über die Altstadt, das Bundeshaus und die Aareschlaufe lässt sich bei der ersten Mahlzeit des Tages wunderbar schlemmen. Das Restaurant Rosengarten verwöhnt seine Gäste morgens mit zweierlei Frühstücksoptionen.

Ob mit Kaffee und Gipfeli beim kleinen «Zmorge» oder etwas ausgiebiger beim «Grossen Frühstück»: Das Restaurant Rosengarten hat für jeden Appetit etwas auf der Speisekarte. Zur wunderbaren Aussicht auf das UNESCO Weltkulturerbe der Berner Altstadt wird täglich von 9:00 bis 11:30 Uhr ein Frühstück aus regionalen Produkten serviert. Extras wie Rührei mit Speck oder einen Fleisch- und Käseteller gibt’s auf Wunsch zum Brunch dazu.

Brunch mit Aussicht auf die Untere Altstadt

Beliebt ist das Restaurant auch für alle anderen Leckereien, die es hier tagsüber gibt. Auf Menü stehen feine Antipasti, traditionelle Speisen, Fisch- und Fleischgerichte sowie erlesene Eigenkreationen aus aller Welt. So zum Beispiel der marokkanische Eintopf, das asiatische Teriyaki oder Randen-Kartoffelgnocchi. Im Winter geniessen Fondue-Liebhaber verschiedene Käsekreationen im gemütlichen Ambiente. Für alle Mahlzeiten werden nur die besten Zutaten aus der Region verwendet.

Alle Köstlichkeiten werden zusammen mit einem einzigartigen Ausblick auf die Berner Alpen und die historische Altstadt serviert. Das lichtdurchflutete Restaurant mit Panoramafenstern bietet seinen Gästen einen einmalige Blick über das UNESCO-Weltkulturerbe. In der warmen Jahreszeit lädt die Aussenterrasse zum Verweilen und Geniessen ein. Denn dann präsentiert sich die Gartenanlage des Rosengartens in voller Blütenpracht.

Das Restaurant ist wenige Schritte vom BärenPark entfernt und bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln – Bus Nummer 10 Richtung Ostermundigen Rüti – oder mit dem Auto erreichbar.

  • Öffnungszeiten
    Montag - Sonntag 09:00–23:30
    warme Küche 11:30–13:45 Uhr
    18:00–21:45 Uhr
    kleine Karte 11:30–22:00 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren