Bergsteigen im Stade de Suisse

Atemberaubende Teambuilding-Aktivitäten mit Klettergurt und Sicherung am Seil.

  • Informationen & Preise
    Saison ganzes Jahr möglich
    Dauer ab 1 Stunde bis zu Halb- oder Ganztagesprogramm
    Teilnehmerzahl 10 - 100 Personen
    Anforderungen Keine besonderen Anforderungen an körperliche Fitness
    oder Vorkenntnisse im Klettern notwendig – einige Aktivitäten
    erfordern eine Portion Mut
    Material Technisches Material wie Klettergurt, Helm, Seil werden zur Verfügung gestellt
    Preise Abseilen: ab CHF 150.00 pro Person
    Personenseilbahn: ab CHF 200.00 pro Person
    Seilbrückenbau: ab CHF 200.00 pro Person
    Tyrolienne-Fahrt: ab CHF 175.00 pro Person

Verschiedene Parcours in den Gängen und rund um den Rasen laden zum spannenden Bergsport-Abenteuer ein:

  • Tyrolienne-Fahrt mit einer maximalen Länge von 150m über das ganze Spielfeld
  • Abseilen von den LED-Wänden aus 25m, direkt an den Spielfeldrand
  • Seilbrückenbau im Team über eine „simulierte Schlucht“ mit anschliessender Begehung
  • Gemeinsamer Bau und Test einer Personenseilbahn über Tribünen oder andere Hindernisse.

Die Attraktivität lässt sich hervorragend in jede Art von Veranstaltung integrieren. Sei es für eine einstündige Aktivität während eines Seminars oder als Nachmittagsprogramm für die Förderung des Teamgeists. Der Ablauf wird auf Ihre Gruppengrösse und die Ihnen zur Verfügung stehende Zeit massgeschneidert.

Patentierte Bergführer garantieren für die Sicherheit der Teilnehmer und tragen dazu bei, dass die Gäste Ihren Event im Stade de Suisse nachhaltig in bester Erinnerung behalten werden.

Das könnte Sie auch interessieren