19. Oktober 2019 - 20. Oktober 2019 Telenet UCI Radquer-Weltcup Bern

Am Radquer-Weltcup versammelt sich die Weltelite des Crosssports rund um das grösste Freibadbecken Europas, ein Velofest für die ganze Familie.

Eine einmalige Strecke, tadellose Organisation und ein verlockendes Rahmenprogramm: Die EKZ CrossTour legt auch dieses Jahr wieder einen Halt in Bern ein und pinnt die Stadt auf der Weltkarte des Radquersports. Für Profis und Velo-Fans gilt der Berner Weltcup als grosses Highlight: Das spektakuläre Rennen wird rund ums «Weyerli», das grösste künstliche Freibad Europas, ausgetragen. Die kurvenreiche, 3.25 Kilometer lange Strecke, garantiert Radquersport vom Feinsten.

Doch beim Berner Radquer-Weltcup flitzen nicht nur die Profis über die steilen und hindernisreichen Passagen: Während dem zweitätigen Event stehen auch Rennen für Kinder und Nachwuchssportler auf dem Programm. Wer’s etwas holpriger mag, ist beim «Gravel Ride & Race» genau richtig. In dieser Kategorie führt die Strecke mit Gravel-Bike, Radquer-Velo oder Mountainbike über Kiesstrassen, Treppen und Trail-Abschnitte. Das beeindruckende Rahmenprogramm wird durch ein Streetfood-Festival und eine Velo-Expo abgerundet.

Das könnte Sie auch interessieren