T. rex – Kennen wir uns?

22. März 2020 ab 10:00 Uhr

Tyrannosaurus rex, der König der schrecklichen Echsen, die Inkarnation des Bösen — zumindest in unseren Köpfen. Mit 12 Metern Länge und einem Gewicht von bis zu 9 Tonnen war er einer der grössten fleischfressenden Dinosaurier — und eines der grössten landlebenden Raubtiere, das die Erde je gesehen hat. Er verfügte aber auch über Stärken, die wir nicht erwarten würden — und über überraschende Limiten ... Die Ausstellung zeigt lebensechte Nachbildungen von T. rex und anderen faszinierenden Dinosauriern. Zudem gibt sie einen einmaligen Überblick zu den Sauriern, die im Erdmittelalter in unserer Gegend gelebt haben.



Entwickelt und produziert vom Natural History Museum London – adaptiert vom Naturhistorischen Museum Bern.

Das könnte Sie auch interessieren