Skulpturen Ausstellung Ueli Binggeli

06. Juli 2019 - 31. Juli 2019

Der aus Schwarzenburg stammende Ueli Binggeli hat sich über die Jahre einen klingenden Namen als Bühnenbildner und Lichtdesigner gemacht, so etwa auch bei den Thunerseespielen mit seinen stimmigen Lichtregien und Bühnenbildern.

Skulpturen von Ueli Binggeli
Der aus Schwarzenburg stammende Ueli Binggeli hat sich über die Jahre einen klingenden Namen als Bühnenbildner und Lichtdesigner gemacht, so etwa auch bei den Thunerseespielen mit seinen stimmigen Lichtregien und Bühnenbildern. Seit drei Jahren lebt er seine Kreativität auch in der Bildenden Kunst, hat er doch in seinem Atelier in Rüti/Laas kleinere und grössere Skulpturen von archaischer Schlichtheit geschaffen.
Die bevorzugten Materialien von Ueli Binggeli sind Holz, das zum Teil aus der Region Gantrisch stammt, sowie in Formen gegossener Beton. Der Künstler ist fasziniert von deren Beschaffenheit, auch weil die Bearbeitung und Herstellung Ausdauer und Disziplin erfordern. Den zum Teil im Naturzustand belassenen, zum Teil in raffinierten Farbverläufen gestalteten abstrakten Skulpturen liegen Themen zugrunde wie Bewegung, Eigenständigkeit und Leben.
Das naturhafte Element, das Binggelis gesamtes Schaffen durchzieht, passt ideal zum Ausstellungsraum bei «Gantrisch BIKE & SPORT», also einem Gewerbebetrieb, der bewusst dafür ausgesucht wurde. Denn für Binggeli ist die Verbindung von Region, Gewerbe und Handwerk wichtig, und so stehen die Skulpturen mitten zwischen ausgestellten Fahrrädern. Lassen Sie sich entführen in diese von Inspiration und Erfahrung getragene, eigenwillige Skulpturenwelt von Ueli Binggeli.

Das könnte Sie auch interessieren