11. September 2022 Race for Life

Der Benefiz-Velomarathon «Race for Life» findet auch dieses Jahr wieder statt. Es sollen so viele Spenden wie möglich für Krebskranke gesammelt werden.

Seit 2010 findet der Marathon zugunsten Krebsbetroffenen statt. Jedes Jahr fahren Teilnehmende für acht Stunden Velo. Dabei ist es allen selbst überlassen, wie viel, wie schnell und mit wie vielen Pausen sie in die Pedale treten wollen. Die Velofahrer:innen suchen sich nach der Anmeldung in ihrem Umfeld Sponsor:innen – dies können Freund:innen, Familienmitglieder oder Bekannte sein –  welchee die die fahrende Person mit ihrem Beitrag unterstützen.

Race for Life sammelt Geld für Menschen in der Schweiz, die an Krebs erkrankt sind. Die Spenden, welche zusammenkommen durch den Marathon, werden an Krebsbetroffene und die Krebsforschung in der Schweiz gespendet. Das Ziel ist es, eine lebenswerte Zukunft mit Krebs ermöglichen zu können.

Das könnte Sie auch interessieren