Neues von Michel aus Lönneberga

17. März 2018

Neues von Michel aus Lönneberga
Ein musikalisches Lausbubentheater

Ein Schlingel, ein Frechdachs, ein Schlitzohr: Das ist der Michel! Doch bei allem Unfug, den er anstellt der Michel trägt sein Herz am richtigen Fleck.

Neues von Michel aus Lönneberga
Ein musikalisches Lausbubentheater

Ein Schlingel, ein Frechdachs, ein Schlitzohr: Das ist der Michel! Doch bei allem Unfug, den er anstellt der Michel trägt sein Herz am richtigen Fleck.

Der strohblonde Lausbub tourt mit einer neuen Geschichte durch die ganze Deutschschweiz. Darin hilft er unter anderem den Armen von Lönneberga und bringt diesen einen vollen Korb mit Leckereien ins Armenhaus. Doch als er erfährt, dass die gierige Vorsteherin alles alleine verputzt hat, wird er so richtig wütend und lässt sich kurzerhand etwas ganz Besonderes einfallen...

Mit viel Witz und packender Musik inszeniert Brigitt Maag einmal mehr ein wunderbares Kindermusical basierend auf den Erzählungen von Astrid Lindgren. Ein musikalisches Lausbubentheater für Klein und Gross.

Türöffnung: 13:30 Uhr
Beginn: 14:00 Uhr
Dauer: ca. 70 Minuten (keine Pause)

Sprache: Mundart
Altersbegrenzung: empfohlen ab ca. 5 Jahren

Rollstuhlplätze: Die Location ist rollstuhlgängig. Die Rollstuhl-Tickets werden über den Veranstalter verkauft (Tel. Nr. 052 238 40 10). Alle weiteren Tickets können auch telefonisch über das Starticket-Call Center unter 0900 325 325 (CHF 1.19/Min) bestellt werden.

Wichtiger Hinweis: Es gibt keine nummerierten Plätze, freie Platzwahl!
Die ersten Reihen sind für Kinder reserviert.

Weitere Infos:
www.kindermusicals.ch

(vsc)

Das könnte Sie auch interessieren