05. September 2018 - 09. September 2018 Musikfestival Bern

Mit einem dichten Programm mit alter, neuer und experimenteller Musik, Installationen und musikszenischen Experimenten widmet sich das Musikfestival Bern 2018 dem Thema «unzeitig».

Ein zur Unzeit läutender Zytglogge, Konzerte um 6 Uhr morgens und um Mitternacht, auf Zebrastreifen
und im Kino: Beim Musikfestival Bern 2018 gerät einiges durcheinander. Unter dem Thema «unzeitig» wird vom 5. bis 9. September 2018 ein pralles Programm in grosser stilistischer Bandbreite präsentiert. Alte bis zeitgenössische, improvisierte, experimentelle sowie elektronische Musik wird den Besucherinnen und Besuchern zu Ohren gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren