Mundartlesung 5: D Egge-Marei

25. Oktober 2020 ab 15:30 Uhr

D Egge-Marei - Geschichten von Julia Balzli

Julia Balzli (1925–2009) habe ich als Radioredaktor noch selbst kennengelernt und mit ihr eine Radiosendung gemacht über ihr Buch «Ds Pavillon. Erinnerige a Sinneringe», das 1998 im Zytglogge Verlag erschienen ist. Ihre gute Beobachtungsgabe und ihre klare, präzise Sprache haben mich beeindruckt. Sie wuchs als Julia Lehmann im Schlossgut Sinneringen auf. Nach der Schule machte sie das Handelsschuldiplom und wurde diplomierte Bäuerin. Die Mutter von vier Kindern hat viele landwirtschaftliche Lehrtöchter ausgebildet. Ihr Buch schrieb sie im Ruhestand im Stöckli in Deisswil. «I däiche für ds Läbe gärn a früecher zrugg u bi froh u dankbar, dass i my Chinderzyt eso ha dörfe erläbe», sagt sie.

Mitwirkende Künster: Christian Schmid

Das könnte Sie auch interessieren