Mit dem Heimatschutz durch die Wakker-Preis Gemeinde Langenthal

27. April 2019

Eine Führung mit
Franz-Josef Felder, Dipl. Architekt HTL/STV und Raumplaner

Dabei sollen speziell folgende Fragen beantwortet werden:
- Was hat Langenthal besonders gut gemacht?
- Wieso hat Langenthal den Wakkerpreis verdient?

Die Grundlage für die hohe Auszeichnung liegt in der erfolgreichen Stadtplanung mit ihren qualitativen Ansprüchen an das zukünftige Bauen. Die Entwicklung der Stadtplanung wird in einem kurzen Einleitungsreferat näher dargelegt. Ebenfalls werden die realisierten Projekte im öffentlichen Raum der Innenstadt mit den relevanten Sachzusammenhängen erklärt.

In der anschliessenden Führung durch das Stadtzentrum (Marktgasse/Wuhrplatz/ Jurastrasse) wird auch auf die in der neueren Zeit geplanten und erstellten Bauten eingegangen.

Dauer ca. 1,5 Stunden

Das könnte Sie auch interessieren