Los Mendocinos

29. Oktober 2022 ab 20:30 Uhr

Los Mendocinos

Sounds für Aug', Ohr und Hüfte - von Willy DeVille bis Los Lobos Fünf gestandene, bewegungsfreudige Berner Musiker tauften sich Los Mendocinos, nach dem gleichnamigen Hippie-Hit des Sir Douglas Quintett. Mit Saxophon, Bluesgitarre, Örgeli und dreistimmigem Gesang lassen sie es rocken und shuffeln, Latin Grooves und spanische Balladen umgarnen ledernackigen Rock’n’Roll und aus den benachbarten Regionen winken Willy DeVille, T-Bone Walker und The Iguanas. Rock’n‘Roll con Corazón im Berner Stil: Los Mendocinos bringen das Beste aus drei Welten.

Peter Gurtner - Gitarre, Gesang
Christoph Kohli - Bass, Gesang
Daniel «Y» Meyer - Saxophon, Perkussion
Rudi Teuscher - Keyboards, Fake Akkordeon
Sam Mumenthaler - Drums, Gesang

Veranstaltung mit Covid-Zertifikat
Einlass erhalten jene Besucher*innen, die genesen oder geimpft sind und dies mittels Covid-Zertifikat belegen können. Ein Covid-Zertifikat ist ab 16 Jahren notwendig. Beim Einlass muss zur Kontrolle ein amtlicher Ausweis (ID, Pass etc.) vorgezeigt werden. Bei der Zertifikatskontrolle werden keine Daten gespeichert.

Türöffnung: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Ende: keine Angaben vom Veranstalter

Altersbeschränkung: keine.

Rollstuhlplätze: werden über den Veranstalter verkauft und können über folgende Telefonnummer bezogen werden: 031 972 46 46

Fr. 7.- Ermässigung für Kulturhofmitglieder. Fr. 5.- für BeJazz- und Radio RaBe-Mitglieder, IV, Studierende/Auszubildende mit Ausweis.
Kulturlegi: 30% des regulären Eintritts. Bar und Kasse generell eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung. (Ermässigungen sind nicht kumulierbar)

"5-Liber"Aktion: Wer bei uns im Restaurant zum Schloss isst und anschliessend eine Veranstaltung besucht, profitiert von einem ermässigten Eintritt.

Parkplätze sind nur in beschränkter Anzahl vorhanden. Bitte benutzen Sie den öffentlichen Verkehr. Es gelten die gängigen Schutzmassnahmen.

Weitere Infos:
www.kulturhof.ch

Das könnte Sie auch interessieren