27. März 2020 - 28. März 2020 Let it Beer

Ein Wochenende ganz im Zeichen der regionalen Bierkultur: Über 30 Brauereien laden am 27. und 28. März 2020 in Burgdorf zum Emmentaler Bier-Fest «Let it Beer».

Das Emmentaler Bier-Fest ist ein Anlass für Genussmenschen, die Vielfalt der einheimischen Bierkultur entdecken und degustieren möchten. Über 30 Brauereien aus der Region zapfen die Fässer an und laden zum Degustieren ihrer Bierspezialitäten ein.

«Klein Bayern», wie Burgdorf früher auch genannt wurde, lebt wieder auf: Am «Let it Beer» wird die beeindruckende Vielfalt der regionalen Bierkultur präsentiert und zelebriert.

Das wichtigste für die teilnehmenden Brauereien ist das Herzblut – hier darf auch die erst wenige Monate alte Kleinstbrauerei ihre Biere vorstellen. Dazu kommen traditionsreiche Brauereien wie Burgdorfer Bier oder das Alte Tramdepot Bern. Vom klassischen Lagerbier bis zum mit Wildhefe aus dem Emmentaler Tannenwald gebrauten Ale: Am «Let it Beer» gibt es für alle Geschmäcker etwas Feines zu entdecken. Santé!
  • Das sind die teilnehmenden Brauereien
    • Üelu's Homebrew (Burgdorf)
    • Blackwell Brewery (Burgdorf)
    • Burgdorfer Bier (Burgdorf)
    • Heimiswiler Härz (Heimiswil)
    • Mein Emmental Bierkultur (Zollbrück)
    • Hardegger Perle (Krauchtal)
    • Schmitte Bier (Jegenstorf)
    • Craftfeld Beer (Liebefeld)
    • Brauerei Hohgant (Schangnau)
    • Bäuper (Belp)
    • Brauerei Mein Teil (Hersiwil)
    • dear.beer gmbh (Lyss)
    • Brauerei 49er (Langenthal)
    • Brauerei BertBier GmbH (Luthern)
    • Simmentaler Braumanufaktur GmbH (Lenk)
    • Brauerei Napf GmbH (Walterswil)
    • Altes Tramdepot Brauerei (Bern)
    • Brauerei Fahrtwind - die mobile Brauerei (St. Gallen)
    • BrauKunst Bern (Bern)
    • Brauerei Schuum (Bern)
    • Sonnrain-Brauerei (Ursenbach)
    • Thunbier (Thun)
    • Riot Act Brewing (Bern)

    ... und viele mehr.

Das könnte Sie auch interessieren