14. September 2019 L’Étape Switzerland by Tour de France

«L’Étape Switzerland by Tour de France» – das erste Amateur-Rennen der Schweiz, bei dem sich ambitionierte «Gümmeler» sowie Genussfahrerinnen und -fahrer unter den gleichen Voraussetzungen wie die Radprofis der Tour de France messen.

Am 14. September 2019 findet der Radsportevent zum ersten Mal in der Schweiz statt. Das Rennen gehört zur internationalen Serie «L’Étape by Tour de France» und führt auf grösstenteils verkehrsfreien Strassen von Bern nach Interlaken. Die Teilnahme steht allen Radsportbegeisterten offen.

Gestartet wird beim Stade de Suisse Bern, dort wo 2016 die Zielankunft und der Start der «Tour de France»-Etappen waren. Die Strecke führt durch die UNESCO-gekürte Berner Altstadt und über den Längenberg Richtung Thun. Durch die einzigartige Berglandschaft geht es über Sigriswil hoch nach Beatenberg, stets mit Ausblick auf den Thunersee und das eindrückliche Bergpanorama des Berner Oberlands. Vor der Abfahrt nach Interlaken warten die letzten der 2’500 zurückzulegenden Höhenmeter Richtung Habkern. Die Zielgerade liegt vor dem Hotel Jungfrau Viktoria in Interlaken.

«L’Étape Switzerland» gehört zu der internationalen Serie «L’Étape by Tour de France». Die eintägigen Radevents werden jährlich in über 15 Ländern auf der ganzen Welt durchgeführt.

Das könnte Sie auch interessieren