Kuriositäten – merkwürdige Blasinstrumente

03. März 2021 - 31. Oktober 2021

Kennen Sie das «Duplex-Euphonium», das «Echocornet» oder das «Sudrophon»? Spezialvorrichtungen erlauben es auf diesen Instrumenten, mitten im Stück den Klang zu wechseln. Und den «Aerophor»?

Kennen Sie das «Duplex-Euphonium», das «Echocornet» oder das «Sudrophon»? Spezialvorrichtungen erlauben es auf diesen Instrumenten, mitten im Stück den Klang zu wechseln. Und den «Aerophor»? Damit kann man unendliche Melodien spielen.
Die Ausstellung zeigt merkwürdige Erfindungen für Blasinstrumente – zum Staunen und selber Probieren.

Das könnte Sie auch interessieren