Klavierkonzert mit Casey Crosby

15. März 2019

Der international bekannte Pianist Casey Crosby spielt am 15. März 2019 im Saal Nicolas Manuel (Le Cap/Französische Kirche Bern) seine eigenen Kompositionen.

Am 15. März 2019 spielt der international bekannte Pianist Casey Crosby im Saal Nicolas Manuel der Französischen Kirche Bern seine eigenen Kompositionen. Zwischen New Age, Rural Folk Piano, Jazz, Blues, Gospel und Klassik hat Casey seine eigene Stilrichtung entwickelt, welche in ihrer Einzigartigkeit schwer zu beschreiben ist. Laut Kritikern erzählt der amerikanische Pianist in seinen Stücken märchenhafte Geschichten und erschafft mit seinen verspielten Kompositionen und hoffnungsvollen Melodien Bilder in den Köpfen der Zuschauer. Seine Vielseitigkeit und Dynamik am Klavier nehmen die Zuhörer mit auf eine Klangreise voller Erinnerungen und Emotionen.

Das könnte Sie auch interessieren