Grosse Zähne und kleine Hüpfer

10. August 2019

In der Kiesgrube in Walliswil wurde 2017 ein Stück eines Mammutstosszahns gefunden! Zudem leben dort viele seltene Heuschrecken...

In der Kiesgrube in Walliswil wurde 2017 ein Stück eines Mammutstosszahns gefunden! Zudem leben dort viele seltene Heuschrecken...

Erfahren Sie, wie dieser vor 26‘000 Jahren in die Kiesgrube gelangte, und wie es während der Eiszeit in Walliswil aussah.

Zurück in der Gegenwart wird Sie ein Heuschreckenspezialist mitnehmen auf eine Entdeckungsreise zu den verschiedenen Heuschreckenarten, welche die Kiesgrube Walliswil bewohnen.

Exkursionsleitung: Naki Akçar (Geologisches Institut Bern), Christian Roesti (orthoptera.ch)

(Bildquelle: pixabay)

Solides Schuhwerk, der Witterung angepasste Kleidung

Kurse der Stiftung Landschaft und Kies: https://www.landschaftundkies.ch/de/umweltbildung/kurse
  • Stiftung Landschaft und Kies

    Baustoffpark Walliswil
    3380 Walliswil b. Niederbipp

    Route planen

Das könnte Sie auch interessieren