Creation (Pictures for Dorian)

07. Dezember 2018 - 09. Dezember 2018

Wer bestimmt, was schön ist? Was geschieht, wenn Künstler*innen der Schein des Rampenlichts verwehrt bleibt? Das Kollektiv Gob Squad teilt seit 25 Jahren ein Bühnenleben und ist zusammen älter geworden. Inzwischen definitiv in der Lebensmitte angekommen, laden sie eine Gruppe lokaler Performer*innen zu sich auf die Bühne ein - jeweils eine Generation jünger und älter als sie selbst. Gemeinsm mit ihnen blicken sie in und hinter den Spiegel der Eitelkeit und suchen nach Antworten auf Fragen nach Schönheit, Moral, Altern und Macht.

Das Projekt ist inspiriert von Oscar Wildes Romanfigur Dorian Gray, der in den Bereich des Göttlichen eingreift: Ein verwunschenes Porträt altert anstelle seiner selbst und zeigt die Spuren moralischer Fehltritte. Dortian dagegen bleibt ewig jung, schön und makellos, zahlt dafür jedoch mit seiner Seele.

Das könnte Sie auch interessieren