Adventskonzert mit Kathrin Oplatka und Edmée-Angeline Sansonnens

08. Dezember 2019 ab 11:00 Uhr

Kathrin Oplatka (Flöte) und Edmée-Angeline Sansonnens (Harfe) spielen Werke von Gluck, Bach, Mozart, Pachelbel und anderen. Geniessen Sie die vorweihnächtliche Stimmung mit zauberhaften Klängen.


Kathrin Oplatka hat ihre Kindheit in Stockholm, Paris und Moskau verbracht. Musik studierte sie in Zürich, Freiburg im Breisgau und Paris (Lehrdiplom mit Auszeichnung, Konzertdiplom, 1er prix du niveau supérieur). Parallel dazu bildete sie sich in Theaterpädagogik aus. Sie ist Mutter von drei Kindern und wohnt seit 1994 in Herzogenbuchsee, wo sie den 2010 mit dem Kulturpreis ausgezeichnet wurde. Sie unterrichtet Querflöte, Musik und Theater und realisiert zahlreiche künstlerische Projekte für die Musikschule Langenthal sowie für die BunteBühne.ch.
www.kathrin-oplatka.ch

Edmée-Angeline Sansonnens wuchs in Fribourg auf, wo sie auch ihr Lehrdiplom mit «félicitations du jury» erhielt. In Genf absolvierte sie das Solistendiplom sowie die Diplome für zeitgenössische Musik und Kammermusik. In Zürich erhielt sie 2010 das Orchesterdiplom und 2013 ein Diplom für Barockharfe. Sie ist seit 2014 Musikschulleiterin der Musikschule Bellach-Lommiswil-Selzach und bestand 2017 in Bern den Master in Music Management. Sie wurde vielfach ausgezeichnet und hat mehrere CDs aufgenommen. Neben dem Orchesterspiel und dem Unterrichten liegt ihr die Kammermusik besonders am Herzen.
www.eas-harpe.ch

Das Restaurant Kreuz bietet von 08.30 - 10.45 Uhr ein Frühstücksbuffet an. Geniessen Sie ein wunderbares Zmorge vor dem Konzert für Fr. 15.- (exkl. Heissgetränke).

Das könnte Sie auch interessieren