3. Konolfinger Liedertage im Dorfmuseum

17. November 2017 - 18. November 2017

Die Kleinkultur lebt im Dachstock des Dorfmuseums. Bekannten sowie unbekannten Künstlern wird eine Platform für Konzerte im kleineren Rahmen geboten.

Programm
Freitag 17. November 2017, 20.00 Uhr:

Fabiola Friolet
Inspiriert durch die Natur, die Liebe, die Sehnsucht lasse ich Gedanken, Erinnerungen und Metaphern in meine feinfühligen und humorvollen Chansons und Balladen einfliessen.
www.fabiolafriolet.com

Schüpp
Schüpp macht berndeutsche Rumpellieder über die Liebe, den Tod, die Wahrheit und anderen Unsinn.
www.schüpp.ch

Samstag 18. November 2017, 20:00 Uhr

Trubädur
Trubädur alias Ädu Baumgartner ist ein Berner Liedermacher. Kurliges, Luschtigs und Pseudophilosophisches usem Alltag, witzig, "gredi use bärndütsch".
www.trubaedur.ch

Mirja u Minnig
Träume sind Schäume, heisst es im Volksmund, nicht so bei Mirja u Minnig mit ihrem neuen Programm "Troumfängerei"
www.troubaduo.ch

Das könnte Sie auch interessieren