100 Jahre Verein der Freunde Kunstmuseum Bern

13. September 2019 - 19. April 2020

Der Verein der Freunde des Kunstmuseum Bern wird 100 Jahre alt. 1919 wurde der Verein gegründet. Die treuen FreundInnen haben seitdem geholfen, mit Ankäufen die Sammlung des Kunstmuseums entscheidend zu erweitern.

Der Verein der Freunde des Kunstmuseum Bern wird 100 Jahre alt. 1919 wurde der Verein gegründet. Die treuen FreundInnen haben seitdem geholfen, mit Ankäufen die Sammlung des Kunstmuseums entscheidend zu erweitern. Von Paul Klee bis Markus Raetz reichen die oft mutigen und wegweisenden Ankäufe des Vereins. 100 Jahre Verein der Freunde bedeutet aber auch, dass die Mitglieder an ungezählten Führungen, Vorträgen, Reisen und Anlässen teilnehmen konnten, und der Verein so zu einem unverzichtbaren kulturellen und gesellschaftlichen Begegnungsort in Bern geworden ist. Das muss gefeiert werden. Vom 13. September 2019 bis 19. April 2020 zeigt das Kunstmuseum Bern Höhepunkte der hundertjährigen Sammlungsgeschichte. Eine Publikation zur Vereinstätigkeit ist vorgesehen. Ein vielfältiges Vermittlungsprogramm und feierliche Anlässe runden das Jubiläumsprogramm ab.

Das könnte Sie auch interessieren