Superstars in Bern

03. April 2017

Gleich zwei kanadische Superstars treten diesen Sommer im Berner Fussballstadion Stade de Suisse auf. Am 15. Juni 2017 wird Justin Bieber Tausende von Mädchenherzen höher schlagen lassen. Genau einen Monat später, am 15. Juli 2017, steht Céline Dion auf der Open-air-Bühne.

Justin Bieber, 15. Juni 2017

Justin Bieber kommt: Die «Purpose World Tour» führt den Superstar am Donnerstag, 15. Juni 2017 ins Stade de Suisse nach Bern. Die für den Grammy nominierte Halsey eröffnet das Konzert als Special Guest. Zuletzt erhielt Justin Bieber vier Grammy-Nominierungen – zwei für die wichtigsten Sparten «Album des Jahres» (Purpose) und «Song des Jahres» (Love Yourself).

Céline Dion, 15. Juli 2017

Sie zählt zu den erfolgreichsten und anerkanntesten Künstlerinnen der modernen Musikgeschichte.

Diesen Sommer kommt Céline Dion endlich wieder in die Schweiz und gibt ein Open-air-Konzert im Stade de Suisse Bern. Die Live 2017-Tour von Céline verspricht erneut eine eindrückliche Show der Superlative. Man kann sich auf all ihre Riesenhits aus der unglaublichen, 30 Jahre währenden Karriere freuen, in der sie weltweit über 250 Millionen Alben verkaufte.