Neuer Film von Bern Tourismus ist im Internet ein Erfolg

08. September 2016

„Bern – easy to reach but hard to leave“ – unter diesem Motto zeigt der neuste Film von Bern Tourismus die Schweizer Bundesstadt in all ihren Facetten und sorgt damit für Begeisterung in den Sozialen Medien.

Am Mittwochabend hat Bern Tourismus den neuen Imagefilm auf seine Facebookseite „I love Bern“ gestellt. Und bereits wenige Stunden später zeigt sich: Der Film ist ein Erfolg. Innert 18 Stunden wurde das Video bereits über 100‘000 Mal abgespielt, 1800 Mal geliked und fast ebenso oft geteilt. Die stimmungsvollen Aufnahmen mit den Highlights der Stadt und Region sorgen bei den Bernerinnen und Bernern sowie auch international für Begeisterung. „Die vielen Liebesbekundungen von Einheimischen wie aber auch von Menschen aus der ganzen Welt freuen uns ausserordentlich und zeigen uns, wie fest verankert Bern in allen Herzen ist“, begeistert sich Markus Lergier, Direktor Bern Tourismus.

Der Film ist das erste Produkt aus einem umfassenden Videocontent-Projekt von Bern Tourismus. In Zusammenarbeit mit Ruff Productions wurden seit Sommer 2015 die Stadt und die Region Bern von ihren schönsten Seiten belichtet.

Über folgenden Link ist der Film abrufbar: www.youtube.com/watch?v=_JwIAsGOxl8