Bern ist «the most Instagrammable winter city in the world»

20. November 2017

Gemäss der Londoner Tageszeitung Evening Standard ist Bern «the most Instagrammable winter city in the world», dies noch vor Orten wie Aspen, dem Yosemite National Park oder Zermatt.

Hauptkriterium für die Auszeichnung war die Verwendung des Hashtags: Insgesamt 1‘082‘440 Mal wurden Bilder mit dem Hashtag #Bern auf der Social-Media-Plattform hochgeladen. Als besonders fotogen erwähnt der Evening Standard Berns UNESCO-Altstadt mit dem Zytglogge (Zeitglockenturm), dem Berner Münster und den Renaissance-Brunnen. Auch die Weihnachtsmärkte, das Schneeiglu im Hotel Kemmeriboden-Bad oder die Eispaläste im Schwarzsee sind beliebte Fotosujets.