Parliament square

Auf dem Bundesplatz finden Staatsempfänge, politische Kundgebungen, Kulturevents und zahlreiche Sportveranstaltungen statt. Zweimal pro Woche wird der von den Bernerinnen und Bernern geliebte „Märit“, der Gemüse-, Früchte- und Blumenmarkt, auf dem Bundesplatz veranstaltet.

Der Bundesplatz wurde nach einer Neugestaltung am 31. Juli und 1. August 2004 (Nationalfeiertag) eingeweiht. Während der Platz früher Autos als Parkplatz diente, ist er heute ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Auch der traditionelle Wochenmarkt findet auf dem Bundesplatz statt.

Besondere Attraktivität geniesst das Wasserspiel mit insgesamt 26 für die Kantone stehenden Wasserfontänen direkt vor dem Bundeshaus im Herzen von Bern.

Ehrung
Der Bundesplatz Bern wurde im Jahr 2006 im Rahmen des Projekts „Platz als Platz“ mit dem „Honor Award for Urban Design“ des American Institute of Architects ausgezeichnet.

Parliament Square is the site of official receptions, political rallies, cultural events and numerous sporting events. Bern's much-loved traditional market – the fruit, vegetable and flower market – is held on the square twice a week.

Parliament Square was inaugurated on July 31 and August 1, 2004 (Swiss National Day), following its new design. The square now serves as a gathering place for young and old,  rather than providing parking spaces for cars as it used to. It also hosts the traditional weekly market.

The new water display located right in front of the Parliament Building, with 26 fountains representing the cantons, is an attractive sight. Parliament Square is gradually becoming a vibrant square in the heart of Bern. Special events attract the public and draw visitors.

Distinction
Bern's Parliament Square was distinguished in 2006 with the "Honor Award for Urban Design" in connection with its "Platz als Platz" (the plaza as a destination) project.

e-mail newsletter


Newsletter subscription


Receive interesting suggestions, tips and offers for your leisure time!

Register for free
   Advertising