Weihnachtsmarkt auf dem Bärenplatz

Weihnachtsmarkt auf dem Bärenplatz

Bild vergrössern/verkleinern

Berner Weihnachtsmärkte

Münster- und Waisenhausplatz
3. bis 24. Dezember 2016

Altjahresmarkt Waisenhausplatz

27. bis 29. Dezember 2016

Aus den Wohnstuben dringt warmes Licht auf die Gassen und Strassen. Kleine Weihnachtsbäume entlang der Häuserfassaden untermalen die romantische Stimmung.

Die aus dem 15. bis 17. Jahrhundert stammenden Altstadtbauten bilden die fantastische und einmalige Kulisse für die unverwechselbaren Berner Weihnachtsmärkte. Auf dem Münsterplatz dreht sich das Geschehen hauptsächlich um das Kunsthandwerk. Auf dem nur 10 Minuten entfernten Waisenhausplatz stehen gängige Marktartikel im Mittelpunkt.

Beim Stöbern findet man spezielle Kerzen, besondere Geschenke und handgemachte Souvenirs. Der Glühwein wärmt die kalten Glieder wieder auf und viele Snacks und Nahrhaftes sind an Marktständen erhältlich. Ein Besuch in einem der legendären Altstadtlokale – entweder im 350-jährigen Klötzlikeller oder im Kornhauskeller – lässt einen zauberhaften Marktausflug speziell ausklingen.

Neben den Märkten in der Stadt Bern haben auch der Huttwiler sowie der Kambly Weihnachtsmarkt in Trubschachen einiges zu bieten.

Dank diesem RailAway-Angebot profitieren Sie von:

  • 20% Ermässigung auf die Fahrt mit dem Öffentlichen Verkehr nach Bern und zurück.
  • 30% Ermässigung auf eine Tasse Glühwein inklusive Weihnachtsmarkttasse, einlösbar beim Märitbeizli «Platzhirsch» am Waisenhausplatz.
  • 30% Ermässigung auf einen Gutschein im Wert von CHF 5.– einlösbar an allen Marktständen (ohne Glühwein) auf dem Münsterplatz.


Angebot gültig: 3. bis 24. Dezember 2016. Mehr Informationen dazu hier.

E-Mail Newsletter


Newsletter abonnieren


Erhalten Sie Angebote, aktuelle Veranstaltungen und interessante Tipps direkt in Ihre Inbox.

Gratis anmelden