Haus der Religionen - Dialog der Kulturen

Weltweit einzigartig: Im Haus der Religionen am Europaplatz begegnen sich alle acht Weltreligionen unter einem Dach.

Im international einmaligen «Haus der Religionen» am Europaplatz haben Hindus, Muslime, Christen, Aleviten und Buddhisten ihre eigenen Religionsräume. Juden, Bahá’í und Sikhs beteiligen sich am inhaltlichen Programm.

Dergâh, Kirche, Moschee, Tempel und Buddhistisches Zentrum sind verbunden durch einen offenen und neutralen Dialogbereich, der das Herzstück des Hauses bildet und auch Besucher zu einem interreligiösen und interkulturellen Dialog einlädt.

Hier kann man sich im ayurvedischen Restaurant verköstigen, sich in Hörspielen von Jugendlichen die Bar Mizwa erklären lassen oder in Schaukästen mehr über die Sikh erfahren.

Das aktuelle Angebot an Ausstellungen, Vorträgen, Diskussionsrunden, Friedensprojekten und kulturellen Veranstaltungen sowie Informationen zu Führungen für Privatpersonen und für Gruppen sind unter www.haus-der-religionen.ch zu finden.

  • Haus der Religionen - Dialog der Kulturen

    Europaplatz 1
    3008 Bern

    T +41 31 380 51 00
    E

    Website Route planen

Das könnte Sie auch interessieren