Gespenstisches Bern

Lust auf Gänsehaut? Die mittelalterlichen Gassen der Berner Altstadt sind Nährboden für Spukgeschichten und Geheimnisse. Die Mythen um das leerstehende Geisterhaus an der Junkerngasse sind stadtbekannt. Doch wer kennt die Legende des weissen Nebels, der aus dem Boden des Kornhausplatzes hervorquellt? Lassen Sie sich begeistern von diesen und weiteren unheimlichen Geschichten!

Jetzt online buchen

Durchführung:



 Freitag, 18. November 2016 um 17.00 Uhr (ausgebucht)
Freitag, 18. November 2016 um 17:30 Uhr (ausgebucht)
Freitag, 18. November 2016 um 18:00 Uhr (ausgebucht)
Freitag, 02. Dezember 2016 um 17:00 Uhr (ausgebucht)
Freitag, 02. Dezember 2016 um 17:15 Uhr
Freitag, 13. Januar 2017 um 17.00 Uhr (ausgebucht)
Freitag, 13. Januar 2017 um 17.15 Uhr
Freitag, 3. Februar 2017 um 17.00 Uhr
Freitag, 17. Februar 2017 um 17.00 Uhr
Freitag, 20. Oktober 2017 um 17:00 Uhr
Freitag, 17. November 2017 um 17:00 Uhr
Treffpunkt: Zytglogge
Dauer: 90 Minuten  
Preis: Erwachsene CHF 20.00
Sprachen: Deutsch
Bemerkungen: Max. 20 Personen pro Gruppe

Die vorgängige Reservation wird aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl empfohlen: +41 (0)31 328 12 12 oder citytours@bern.com.

Private Führung
Die Führung ist jederzeit für private Gruppen oder Einzelpersonen (max. 20 Personen pro Stadtführer) buchbar. Verkauf und Beratung unter +41 (0)31 328 12 12 oder citytours@bern.com.

E-Mail Newsletter


Newsletter abonnieren


Erhalten Sie Angebote, aktuelle Veranstaltungen und interessante Tipps direkt in Ihre Inbox.

Gratis anmelden