Von der Hebamme bis zur ersten Bundesrätin

Dieser Spaziergang für Mann und Frau führt Sie zu wichtigen und prägenden Orten und Ecken in Bern, durch verschiedene Epochen und Geschichten. Julie Bondeli, Annemarie Geiser und Elisabeth Kopp warten auf Sie!

Sie folgen den Spuren Berner Frauenpersönlichkeiten von der Hebamme bis zu ersten Bundesrätin, lernen die Aufgaben der Henkersfrau kennen und erfahren, was der Meitischi-Märit war.

Jetzt online buchen

Durchführung:
 Sonntag, 14. Mai 2017
Samstag, 23. September 2017
Beginn der Führung: 14.00 Uhr
Treffpunkt: Tourist Information im Bahnhof
Dauer: 90 Minuten
Preis:

 Erwachsene CHF 20.-
Kinder (6-16 Jahre) CHF 10.-
Sprachen: Deutsch
Bemerkungen: Max. 20 Personen pro Gruppe

Die vorgängige Reservation wird aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl empfohlen: +41 (0)31 328 12 12 oder citytours@bern.com.

Private Führung:
Die Führung ist jederzeit für private Gruppen oder Einzelpersonen (max. 20 Personen pro Stadtführer) buchbar. Verkauf und Beratung unter +41 (0)31 328 12 12 oder citytours@bern.com.

E-Mail Newsletter


Newsletter abonnieren


Erhalten Sie Angebote, aktuelle Veranstaltungen und interessante Tipps direkt in Ihre Inbox.

Gratis anmelden