Boote, Kajaks, Tubes und mehr

Es gibt viele Arten und Möglichkeiten sich in der Aare treiben zu lassen. Mieten Sie Ihr eigenes Schlauchboot, ein Tube oder ein Stand Up Paddle.

  Schlauchboote
Die Schlauchbootfahrt lässt Sie die Stadt Bern aus der etwas anderen Perspektive des Flusses Aare entdecken.

www.outdoor-interlaken.ch
www.marinatravel.ch
www.trango.ch
www.aareschlauchboot.ch

  Musik & Grill Schlauchboot
Erlebe eine gemütliche Flussfahrt entlang des atemberaubenden Alpenpanoramas von Thun nach Bern in einem Rafting Boot mit 16 Plätzen. Auf Wunsch bieten wir die Fahrt mit Musik und Grillieren an Bord an.

www.outdoor-interlaken.ch

  Kayaks
Die 2-Personen-Kajaks sind aufblasbar, offen und sehr kippstabil – das heisst, einem Sprung in die Aare steht auch nichts im Weg!

www.aaretubing.ch

  Tubing
Die Ringe drehen sich mit dir nach Lust und Laune und du erlebst die Aare aus einer ganz neuen Perspektive.

www.aaretubing.ch

  Stand Up Paddle
Stand Up Paddle Surfing oder auch kurz SUP genannt, ist eine Wassersportart, bei der der Sportler aufrecht auf einem Surfbrett steht und zur Fortbewegung ein Paddel benutzt.

www.aare-sup.ch
www.aaretubing.ch

  Aaretauchen
Ja, in der Aare lässt es sich auch ausgezeichnet tauchen. Beim Flusstauchen in der Aare (Bern, Worblaufen) wirst du vielleicht das Glück haben oder dich zumindest an den vielen anderen Fischen erfreuen.

www.tauchsport-kaeser.ch

  Bungee Surfen
Seit ihrer Kindheit surfen Manuel Gerster und Daniel Schmutz auf der Aare. Neu teilen sie ihre Passion und bieten Bungee-Surfkurse an. Das Abenteuer Aare kann somit beginnen!

www.bungeesurfen.ch

  Motorboot-Fahrt
Die Gesamtstrecke beträgt rund vier Kilometer und dauert zwischen 20 Minuten bis zu einer Stunde. Mit maximal 15 km/h bewegt man sich durch das Gewässer und hat einen einmaligen Blick auf Bern.

www.aareflussfahrten.ch

E-Mail Newsletter


Newsletter abonnieren


Erhalten Sie Angebote, aktuelle Veranstaltungen und interessante Tipps direkt in Ihre Inbox.

Gratis anmelden